Wunschschloss 2017: Mit deiner Idee einmal um die Welt

Im Herbst werden auf dem Schloss Thun die besten Bürgerideen zum Thema Globalisierung vorgestellt. Ziel der Initianten StrategieDialog21 und Swiss Venture Club ist es, einen Beitrag zur Schliessung der Kluft zwischen Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zu leisten. Der Preis: Ein Treffen mit den Generalsekretären aller grossen Parteien und ein All-around-the-World Ticket.

In zwei Ideenküchen haben wir Hand geboten, um eigene Ideen zu entwickeln und bereit zu machen für das Wunschschloss.  Die Teilnehmenden haben nun bis am 15. Juni Zeit, ihre Vorschläge einzureichen. Wir drücken allen Teilnehmenden die Daumen, dass ihre Vorschläge es bis in die Endrunde schaffen!