Unser erstes Politprodukt ist da: 7 Ideen zur Arbeitswelt 4.0

Der Begriff “Arbeitswelt 4.0” leitet sich ab aus den Veränderungen rund um die vierte industrielle Revolution. Diese begann mit dem Durchbruch des Internets und führt zu einer immer stärkeren Verschmelzung von Industrie und Informatik, von Materiellem mit Virtuellem.

In diesem «Policy Brief» schlägt das glp lab politische Massnahmen vor, damit wir möglichst gut auf den digitalen Wandel vorbereitet sind. Grundlage dafür waren Ideen, die von 60 Bürgerinnen und Bürgern in einer «Ideenküche» Ende November 2016 entwickelt wurden. Fünf Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben darauf im ersten Halbjahr 2017 die Ideen zum vorliegenden Policy Brief ausgearbeitet.

Medienbeiträge:
Neue Zürcher Zeitung vom 25. August 2017
Watson und Aargauer Zeitung vom 28. August 2017