Anreize für mehr Transparenz

Im Gegensatz zu allen anderen westlichen Demokratien besitzt die Schweiz keine Regelung zur Offenlegung der Parteienfinanzierung. Ist diese fehlende Transparenz der Gendefekt des Schweizer Politsystems – oder schlicht eine Notwendigkeit in einer direkten Demokratie mit Milizprinzip? In zwei Ideenküchen haben sich Interessierte zu diesem Thema ausgetauscht und danach neue Vorschläge erarbeitet. Der daraus entstandene Policy[…]

Unser erstes Politprodukt ist da: 7 Ideen zur Arbeitswelt 4.0

Der Begriff “Arbeitswelt 4.0” leitet sich ab aus den Veränderungen rund um die vierte industrielle Revolution. Diese begann mit dem Durchbruch des Internets und führt zu einer immer stärkeren Verschmelzung von Industrie und Informatik, von Materiellem mit Virtuellem. In diesem «Policy Brief» schlägt das glp lab politische Massnahmen vor, damit wir möglichst gut auf den[…]

Ideenküche zur progressiv-liberalen Mitte

Gestalte mit uns die progressiv-liberale Mitte! Es herrscht demokratische Aufbruchsstimmung in Europa, alte Formationen werden abgelöst durch konstruktive Bewegungen. Welche neuen Ideen birgt diese Energie für die Schweiz? In der offenen Ideenküche möchten wir die Energie aufgreifen und progressiv-liberale Ideen neu denken. Wir freuen uns, am 25.08. gemeinsam mit euch und Delegierten der GLP, die[…]

Die Schweiz in Europa

Insgesamt ist die Europapolitik der Schweiz in einer Sackgasse angekommen. Es werden neue Ansätze nötig sein, um die Beziehungen zwischen der Schweiz und der EU in stürmischen Zeiten nachhaltig und krisensicher auszugestalten. In dieser Ideenküche haben wir uns auf die Stärken der Zusammenarbeit der Schweiz mit den anderen europäischen Staaten konzentriert. Und so einen ersten[…]

Wunschschloss 2017: Mit deiner Idee einmal um die Welt

Im Herbst werden auf dem Schloss Thun die besten Bürgerideen zum Thema Globalisierung vorgestellt. Ziel der Initianten StrategieDialog21 und Swiss Venture Club ist es, einen Beitrag zur Schliessung der Kluft zwischen Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zu leisten. Der Preis: Ein Treffen mit den Generalsekretären aller grossen Parteien und ein All-around-the-World Ticket. In zwei Ideenküchen haben wir[…]

Einen neuen Generationenvertrag bauen

Was brauchen wir, damit Familien Beruf und Kinder unter einen Hut bringen, Rentner in die Gemeinschaft eingebunden bleiben und sich Menschen in jedem Alter beruflich weiterentwickeln können? Unabhängig vom Ausgang der Abstimmung über die Altersvorsorge 2020 wollen wir schon ein paar Schritte weiterdenken. In diesem Projekt suchen wir innovative Ideen, um den gesellschaftlichen Vertrag zwischen[…]

Politiktransparenz: “Gendefekt” der CH-Politik oder notwendig im Milizsystem?

Laut Umfragen möchte ein Grossteil der Bevölkerung mehr Transparenz in der Politikfinanzierung. Bringt Transparenz mehr Vertrauen und Partizipation? Ist Transparenz mit unserem Milizsystem vereinbar? Oder führen neue Gesetze primär zu Scheintransparenz? Braucht es andere Anreizsysteme? Unter der fachkundigen Leitung von Jean-Phillipe Hagmann von den Innopunks machten wir in einem ersten Schritt ein stilles Brainstorming über die Vorteile des Status[…]

Projekt politische Bildung: Von der Ideenküche zum Expertentreffen

Politische Bildung ist nicht gleich Staatskunde: Am Expertentreffen in Bern zum Thema „politische Bildung“ ging es vielmehr darum, Mittel und Wege zu suchen, die Jungen zu motivieren und zu befähigen, ihre politischen Rechte (und Pflichten) wahrzunehmen. Handlungsbedarf besteht: Die Wahlbeteiligung ist bei den unter 25-jährigen am tiefsten. Viele Junge gehen nicht wählen, weil sie das[…]

Projekt Lebens- und Arbeitswelt 4.0: Besuch im Bundeshaus

Flexibler, dezentraler, vernetzter und dadurch effizienter und komfortabler: So könnte die Arbeits- und Lebenswelt 4.0 im Idealfall daherkommen. Was braucht es dazu? Das glp lab suchte in seiner Ideenküche im November nach politischen Rezepten, damit die Arbeits- und Lebenswelt von morgen nicht nur von den technologischen Möglichkeiten, sondern vor allem von den Wünschen und Vorstellungen[…]

Das Politlabor ist lanciert

Die Lancierung des glp Lab war ein Erfolg: Volles Haus mit spürbarer Aufbruchstimmung, geballte Think-Tank Power auf der Bühne und zusammen wurden Ideen für eine progressive, zukunftsgewandte und positive Schweiz-Erzählung gesammelt. Diese werden wir nun bündeln und im April 2017 mit euch weiter ausarbeiten. Wo und wann erfährst du in einem der nächsten Labletter. Mehr Impressionen[…]