9 Ideen zur Mobilität 4.0

Das Jahr 2015 hat uns zwar kein „Hoverboard“ gebracht, dafür kurvte in der Schweiz erstmals ein selbstfahrendes Auto herum. Car-Sharing Angebote boomen in den Städten und Elektroautos sind auf dem Weg in den Mainstream.

Unsere Mobilität wird sich durch die technologische Entwicklung, das Wachstum der Städte und die Flexibilisierung der Arbeits- und Lebenswelt in den nächsten 10 Jahren rasant verändern. Das bietet uns die Möglichkeit, die Verkehrspolitik nachhaltig zu gestalten – angesichts der enormen Klimaveränderungen höchste Eisenbahn.

Zu den neun Ideen: Policy Brief_Mobilität

Zum Radiobeitrag

Aus dem Ideenpapier wurden folgende Vorstösse im nationalen Parlament eingereicht:

Motion Grüne Parkzonen

Weniger Unfälle Dank Fahrassistenten?

Gesetzliche Hürden zur Einführung von autonomen Fahrzeugen abschaffen

Wissenschaft und Berggebiet Hand in Hand

Mobilität 4.0 für mehr Mobilität