Zürich, 6. November: Präsentation Arbeitswelt & Mobilität 4.0

Welche Bedingungen müssen erfüllt werden, damit wir bald mit autonomen Autos durch die Berge düsen können? Werden uns Roboter bald die Jobs wegnehmen? Mit diesen und weiteren Fragen startete das Projekt Lebens – und Arbeitswelt 4.0 mit Ideenküchen in drei Städten. Daraus entwickelten zwei Teams Vorschläge zur Arbeitswelt 4.0 und der Mobilität von morgen (Publikation erfolgt Ende Oktober).

Die zwei Projektgruppen werden am Abend ihre Ideen vorstellen. Danach bleibt genügend Zeit, um sich untereinander auszutauschen und an neuen Vorschlägen für die digitale Schweiz zu spinnen. Offen für alle Interessierten – egal ob Expertin oder Laie.

Start: 18.30 Uhr im Favorit 05, Konradstrasse 51, 8005 Zürich (5 min zu Fuss vom Hauptbahnhof).

Zur Anmeldung